Der Tönissteiner Junior Cup wirft seine Schatten voraus

Am 5. und 6. Mai 2018 – wie immer parallel zu „Rhein in Flammen“ - kommt es zur mittlerweile 16. Auflage des Traditionsturniers in Remagen. Das Organisationsteam freut sich, dass die Teilnehmerzahl des letzten Jahres leicht übertroffen wird und man viele Jugendliche mit Eltern und Betreuern aus ganz Deutschland in der Rheinhalle in Remagen begrüßen kann.

Das Turnier ist mittlerweile zu einer festen Institution geworden und aufgrund der langfristig ausgelegten Zusammenarbeit mit den Hauptsponsoren sowie der Stadt Remagen ist dieses Turnier auch für die Zukunft gesichert.  

Privatbrunnen TÖNISSTEINER - als Hauptsponsor und Namensgeber - stellt während des Turniers wieder die Getränke kostenlos zur Verfügung. 

Sportlich geht es in allen Altersklassen hoch her. An zwei Tagen wird um Pokale, Medaillen und Sachpreise im Gesamtwert von über 1500 Euro gespielt. 

Mai 2018

Foto: Quelle Badminton Club Remagen