Weiterbildung der besonderen Art für das TÖNISSTEINER Vertriebsteam

Am 21. Juni 2017, Sommeranfang mit 36 Grad im Schatten, besuchte das TÖNISSTEINER Vertriebsteam seinen Kunden BAGGERADO in Nickenich.

Im ehemaligen Schwimmbad der Gemeinde Nickenich ist mit dem BAGGERADO ein Schulungs- und Erlebniszentrum für Baumaschinenführer entstanden. Das BAGGERADO ist einerseits ein Kompetenzzentrum zur theoretischen und praktischen Aus- und Weiterbildung von Maschinenführern in Zusammenarbeit mit der DEKRA. Zum Anderen ist das BAGGERADO aber auch ein Spielplatz für Privatleute, Familien oder Team-Building Events, die die Faszination Baumaschine selbst einmal als Maschinenführer erleben möchten.

Darüber hinaus sind auch Seminare und Tagungen in dem Zentrum möglich, welches über ein täglich geöffnetes Bistro-Restaurant verfügt und bei größeren Veranstaltungen von der Burgklause  in Nickenich unterstützt wird. Ab einem Alter von 6 Jahren ist es möglich „Bagger zu fahren“ und sich ins Erdreich zu wühlen. Damit ist das BAGGERADO sowohl für Familien mit Kindern als auch für Erwachsene(ngruppen) immer ein lohnenswertes Ziel.

Nach der Einweisung an den kleineren 5-t-Baggern in der ehemaligen Schwimmhalle durch Frau Sattler und ihre beiden Mitarbeiter bestand für alle TÖNISSTEINER Mitarbeiter die Möglichkeit mit den beiden 26-t-Baggern erste Erfahrungen auf richtig großen Baumaschinen zu sammeln. Im Rahmen einer „Baggerolympiade“ konnte die erworbene Geschicklichkeit bei der Bedienung der Schaufeln gezeigt werden. Den Abschluss bildete die Aushändigung der Bagger-Diplome.

Das TÖNISSTEINER Team war ausnahmslos begeistert von den Möglichkeiten der Großmaschinen und von den persönlichen Erfahrungen, die gemacht wurden. Es ist wohl kurzfristig damit zu rechnen, dass der ein oder andere dort wieder mit Familie oder Freunden zu sehen sein wird.

Aktuelle Informationen, Preise und Öffnungszeiten für dieses tolle Ausflugsziel finden sie unter: baggerado.de

Juni 2017