Ausbildung Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

Ausbildungsbeginn: 01.08.2021 / Bewerbungsschluss: 30.04.2021

Mit über 120 Mitarbeitern ist der Privatbrunnen Tönissteiner Sprudel eine der erfolgreichsten Mineralbrunnen und ein begehrter Ausbildungsbetrieb in der Vulkaneifel. In unserem Portfolio führen wir die Marken Tönissteiner, TönisSteiner Exklusiv und die EIFEL-Quelle. Junge Nachwuchskräfte liegen uns besonders am Herzen, deshalb suchen wir jedes Jahr motivierte Schulabsolventen oder auch Umschüler für wichtige Ausbildungsberufe, die mit uns zusammen im Team arbeiten und unser Familienunternehmen vorantreiben.

Wenn Du Dich für eine Ausbildung bei uns entscheidest, bist Du von Anfang an ein Teil des Geschehens und Du kannst bereits nach kurzer Zeit auch schon erste Verantwortung übernehmen. Den theoretischen Teil deiner Ausbildung lernst Du in der Berufsschule und den praktischen Teil bei uns am Brunnen.

Was erwartet Dich in Deinem Ausbildungsberuf?

Unverzichtbar: die IT eines jeden Unternehmens! Sei ein Teil unser IT, denn ohne sie läuft in einem Unternehmen nichts…. Unterstütze uns, unsere Prozesse zu verbessern und die digitale Welt noch besser zu beherrschen. Als Fachinformatiker gestaltest Du die Zukunft in unserem Unternehmen mit.

Wie lange dauert die Ausbildung? Und wo arbeitest Du und wo gehst Du zur Schule?

Die Ausbildung dauert 36 Monate. Dein Einsatzort ist die Verwaltung, hier bei uns am Brunnen in Brohl-Lützing.

Die Berufsschule befindet sich in Andernach. Auf Antragsstellung ist auch eine ortsansässige Berufsschule in der Nähe des Wohnortes möglich.

Was bieten wir Dir?

  • eine sehr gute Ausbildung mit abwechslungsreichen Aufgaben
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung plus Urlaubsgeld
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge mit einen Extra-Arbeitgeberzuschuss
  • natürlich ein Jahresvorrat an Mineralwasser
  • Umfangreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Spezielle Seminare und Prüfungsvorbereitungskurse
  • Mitarbeiterevents
  • nach individueller Absprache: ein Azubi-Shuttle – vom nächsten Bahnhof zum Arbeitsplatz
    (wenn Du keinen eigenes Auto hast)
  • reizvolle Karriere- und Übernahmeperspektiven eine Übernahmechance nach einer erfolgreichen Abschluss der Ausbildung
  • eine Vielzahl an Weiterbildungmögkichkeiten, die wir für Dich finanzieren
  • hilfsbereite, nette und zur Seite stehende Kollegen und Kolleginnnen sowie qualifizierte Ausbilder und Ausbilderinnen/ Mentoren bzsw. Mentorinnen
  • Haustrunk: kostenfrei Getränke während der Arbeitszeit

Passt der Ausbildungsberuf zu Dir?

Wenn Du neben technischem Verständnis, Einsatzbereitschaft und Macherqualtitäten auch Abitur oder Fachhochschulreife hast, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Wie geht’s weiter nach der Ausbildung?

Nach der Ausbildung hast Du bei uns sehr gute Übernahmechancen! Wir setzen Dich anschließend im ausgebildeten Beruf ein. Darüber hinaus hast Du bei uns die Möglichkeit, selbst Ausbilder(-in) in zu werden, oder Du machst eine Weiterbildung. Aber auch wenn Du noch mal eine Hochschule besuchen möchtest, unterstützen wir Dich dabei – vielleicht  übernimmst Du irgendwann eine Führungsposition bei uns im Unternehmen?!

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Privatbrunnen Tönissteiner Sprudel
Dr. C. Kerstiens GmbH
Heilbrunnen
D-56656 Brohl-Lützing

oder an karriere@toenissteiner.de

Scroll to Top